Für Aussteller

Hier finden die Aussteller alle Informationen zur Teilnahme an der ZAGG.

Alle zwei Jahre wird die ZAGG zum beliebten Branchentreffpunkt. Die Messe bietet einen attraktiven Rahmen, um die wichtigsten Neuheiten und relevanten Gastro-Trends zu entdecken und sich mit Berufskollegen und Geschäftspartnern auszutauschen.

Freuen Sie sich! Am 23. Oktober 2022 werden sich die Türen zur ZAGG ein nächstes Mal öffnen. Die Messe präsentiert sich mit einem neuen Konzept, das auf den bewährten Elementen aufbaut. Wir haben in den letzten Monaten intensiv daran gearbeitet, um die ZAGG in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Eine Zukunft, die immer digitaler wird. Unser neues Online-Konzept ermöglicht es, dass die Branche nicht nur an der Messe selbst, sondern online auch vor und nach der Messe über innovative Produkte und Dienstleistungen bestens informiert ist. Weitere Details zum Messekonzept finden Sie demnächst auf unserer frischen Website.

Wir freuen uns bereits auf ein Wiedersehen an der ZAGG 2022.

Hier finden Sie alle Informationen zu einem Auftritt an der ZAGG 2022

Messekonzept VorteileAngebote und Preise Online-Anmeldung KontaktDownloads

Messekonzept

Das neue online Konzept stellt Aussteller ins Zentrum

Unser neues Online-Konzept ermöglicht es, dass Sie als Aussteller nicht nur an der Messe selbst, sondern online auch vor und nach der Messe mit Ihren erfolgreichen Lösungen und innovativen Produkten präsent sind. Auf dieser Website können Sie Ihre Best-Practice-Beispiele, Ihre Produkt- oder Dienstleistungs- Highlights vorstellen.

Aktuelle Trendhemen und zielgruppenorientierte Anwendungsbereiche strukturieren die ZAGG 2022. Sie schaffen Orientierung und zeigen den erwarteten 24’000 Besuchenden, welche aktuellen Lösungen es auf dem Markt gibt. 

Die ZAGG 2022 bietet mit ihrem Rahmenprogramm Inspiration und Fachwissen und behandelt Themen, welche die Gastronranche aktuell bewegen.

An der ZAGG treffen Sie auf ein Fachpublikum aus folgenden Bereichen:

• Restauration
• Gemeinschaftsgastronomie
• Hotellerie
• Bäckerei, Konditorei und Confiserie
• Metzgereien
• Take-away & Catering

Schulungswebinar zum Onlineauftritt

Alle Infos und Tipps und Tricks zur Inhaltserstellung erhalten Sie in diesem Webinar,  welches am 1. Juli 2022 stattfand.

Präsentieren Sie sich mit Vorteil an der ZAGG

Die ZAGG bietet Ihnen als Aussteller zahlreiche Vorteile auf allen Ebenen. Dazu gehören auch das neue Online-Konzept und die frische Organisationsstruktur.

✔️ Treffpunkt der Branche
Die ZAGG ist der Branchentreffpunkt mit relevanten Gastro-Trends. Der Fokus liegt auf den Fachbereichen Ambiente und Atmosphäre, Lebensmittel in ihrer ganzen Vielfalt, guter Kaffee und Tee, Nachhaltigkeit, Take-away und Belieferung, Liquide Evolution, Technologie, Produktivität und Dienstleistungen.

✔️ Qualität vor Quantität
Die ZAGG ist eine Messe mit einer angenehmen Grösse, die auf Qualität setzt. Damit bietet sie ein ideales Umfeld für Kundengespräche, Business-Meetings und Networking in lockerer Atmosphäre. Sparen Sie Zeit, indem Sie Ihre Treffen gebündelt an der ZAGG machen.

✔️ Profis und Nachwuchs
Die Messe richtet sich in erster Linie an Fachleute aus der Gastronomie und Hotellerie. Neben Restaurantbesitzern und Führungskräften spricht die ZAGG auch den Berufsnachwuchs und ein interessiertes Publikum an.

✔️ Neues online Konzept
Das neue Online-Konzept macht Sie und Ihre erfolgreichen Lösungen besser sichtbar und einfacher zugänglich – nicht nur an der Messe selbst, sondern online auch vor und nach der ZAGG. Die neue Website stellt Sie als Aussteller mit Ihren Innovationen ins Zentrum.

✔️ Genussvolles Rahmenprogramm
Das Messeangebot wird mit hochwertigen Wettbewerben und Veranstaltungen flankiert. Dazu gehört unter anderem der Battle of ZAGG, bei dem täglich zwei Betriebe gegeneinander kochen.

✔️ Starkes Team im Hintergrund
Neue Organisatorin der ZAGG ist die Messe Luzern AG. Sie hat langjährige Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Messen, verfügt über spezifisches Know-how und ermöglicht einen Wissenstransfer von anderen Messen. Zudem kennt sie als langjähriger Austragungsort der ZAGG die spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse. Suzanne Galliker bleibt weiterhin Messeleiterin der ZAGG. Sie verfügt über langjährige Erfahrung bei Publikums- und Fachmessen und ist unter anderem auch Messeleiterin der AMA Aargauer Messe Aarau und der Glarner Messe.

Rückblick in Bildern

Angebot und Preise

Mit einer Präsenz an der ZAGG zeigen Sie praxisnah, welche Lösungen Sie bereits im Markt umgesetzt haben. Wir helfen Ihnen gerne, für Sie den passenden Auftritt zu finden. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Preis pro m2 198.–
Pauschale für Mitaussteller 1150.–
Kommunikationspauschale (obligatorisch) 650.-
Abfallpauschale (obligatorisch) 140.–

Tipp: Berechnen Sie Ihre Kosten ganz einfach mit unserem Kostenkalkulator.

Kostenkalkulator (Excel) herunterladen

Hier online anmelden – ohne Risiko

zagg-Anmeldung.jpg (2.5 MB)

Profitieren Sie erstmals von unserer neuen Online-Anmeldung.
Werden Sie noch heute Teil der ZAGG und buchen Sie Ihren Auftritt – und das ohne Risiko. Sollte entgegen unseren Erwartungen die Corona-Pandemie die Durchführung der Messe in unseren Hallen verunmöglichen, entstehen für Sie keine Flächen- und Standkosten seitens der Messe Luzern.

zur Online-Anmeldung

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Den Service am Kunden schreiben wir gross. Das erfahrene Messeteam betreut Sie persönlich.
Zögern Sie nicht, uns anzurufen. Wir helfen Ihnen, das passende Angebot zu finden.

sgal_RGB_600x600.jpg (0.2 MB)

Suzanne Galliker
Messeleiter

E-Mail
rulr_RGB_600x600.jpg (0.3 MB)

Renate Ulrich
Messekoordinatorin

E-Mail