Werden Sie Aussteller der Zagg

20. bis 23. Oktober 2024, Messe Luzern

Übersicht

Hier finden Sie alle Informationen zu einem Auftritt an der Zagg 2024.

ZielgruppenMessekonzeptVorteileThemen RahmenprogrammAngeboteAnmeldungMedienpartnerKontakt

Der nationale Treffpunkt mit relevanten Trends für Gastronomie und Hotellerie

Alle zwei Jahre wird die Zagg zum beliebten Treffpunkt für die gesamte Gastro- und Hotelleriebranche. Die Messe bietet einen attraktiven Rahmen, um die wichtigsten Neuheiten und Trends zu entdecken und sich mit Berufskolleginnen und Geschäftspartnern auszutauschen.

Die nächste Zagg findet 2024 statt – und zwar vom 20. bis zum 23. Oktober 2024.

Die Zielgruppen

An der Zagg sind führende Anbieter der gesamten Gastronomie- und Hotelleriebranche vertreten. Die Fachmesse bietet einen einzigartigen Branchenüberblick mit einer Vielfalt an Lebensmitteln, Dienstleistungen und Technologie.

Die Aussteller präsentieren Produkte sowie Lösungen unter anderen aus folgenden Bereichen:

– Ambiente und Atmosphäre
– Dienstleistungen
– Bildung
– Guter Kaffee und Tee, Getränke
– Nachhaltigkeit
– Take away und Belieferung
– Technologie und Produktivität
– Lebensmittel in seiner ganzen Vielfalt

An der Zagg treffen Sie auf ein Fachpublikum aus folgenden Bereichen:

– Restauration
– Gemeinschaftsgastronomie
– Hotellerie
– Bäckerei, Konditorei und Confiserie
– Metzgereien
– Take-away & Catering

«Die Zagg ist ideal für uns, um die Kontakte zu unseren Kunden zu pflegen. Wir können als Branchenleader unsere Präsenz zeigen und mit potenziellen und aktuellen Kunden Termine vereinbaren. Zudem eignet sich die Zagg wunderbar als Ausgangspunkt für ein erstes Treffen.»

Patrice Hitz
Leiter Kommunikation, Sponsoring & Events Transgourmet

Messekonzept

Die Aussteller stehen im Zentrum

Um Sie als Aussteller erfolgreich zu machen, stellen wir Ihre Firma mit Ihren Produkten und Dienstleistungen ins Zentrum. Unser Online-Konzept ermöglicht es, dass die Aussteller nicht nur an der Messe selbst, sondern online auch vor und nach der Messe mit ihren erfolgreichen Lösungen und innovativen Produkten präsent sind. Auf der Website können sie ihre Best-Practice-Beispiele und Produkt- oder Dienstleistungs-Highlights vorstellen.

Als Aussteller profitieren Sie von einem Konzept, das die persönlichen und die digitalen Interaktionen mit Ihren Kundinnen und Kunden vereint. Ihr Auftritt auf der Messewebsite und an der Zagg sind optimal aufeinander abgestimmt. Sie haben damit mehr Möglichkeiten, mit potenziellen Kunden und Kundinnen in Kontakt zu kommen und sie über verschiedene Kanäle zu erreichen.

weitere Informationen zum Online-Konzept

Nebst Ihrem Online-Auftritt strukturieren aktuelle Trendthemen und zielgruppenorientierte Anwendungsbereiche die Zagg. Sie schaffen Orientierung und zeigen den Besuchenden, welche aktuellen Lösungen es auf dem Markt gibt. Die Zagg bietet zudem mit ihrem Rahmenprogramm Inspiration und Fachwissen und behandelt Themen, welche die Gastrobranche aktuell bewegen.

Die Vorteile der Zagg

Die Zagg bietet zahlreiche Vorteile auf allen Ebenen. 

✔️ Treffpunkt der Branche
Die Zagg ist der nationale Treffpunkt mit relevanten Trends für Gastronomie und Hotellerie. Sie will Menschen persönlich zusammenbringen und die Leidenschaft für die Gastronomie und Hotellerie im direkten Austausch fördern.

✔️ Qualität vor Quantität
Die Zagg ist eine Messe mit einer angenehmen Grösse, die auf Qualität setzt. Damit bietet sie ein ideales Umfeld für Kundengespräche, Business-Meetings und Networking in lockerer Atmosphäre. Sparen Sie Zeit, indem Sie Ihre Treffen gebündelt an der Zagg machen.

✔️ Profis und Nachwuchs
Die Messe richtet sich in erster Linie an Fachleute aus der Gastronomie und Hotellerie. Neben Restaurantbesitzern und Führungskräften spricht die Zagg auch den Berufsnachwuchs und ein interessiertes Publikum an.

✔️ Wissenstransfer
Die Zagg ist seit vielen Jahren als Inspirationsquelle etabliert. Sie setzt sich aktiv für den Wissenstransfer ein und dient als Netzwerk- und Informationsplattform.

✔️ Online präsent
Das Online-Konzept macht spannende Produkte und erfolgreiche Lösungen besser sichtbar und einfacher zugänglich – nicht nur an der Messe selbst, sondern online auch vor und nach der Zagg. Die Website stellt die Aussteller mit Ihren Innovationen ins Zentrum.

✔️ Genussvolles Rahmenprogramm
Das Messeangebot wird mit hochwertigen Wettbewerben und Veranstaltungen flankiert. Dazu gehört unter anderem der Battle of Zagg, bei dem täglich zwei Betriebe gegeneinander kochen.

✔️ Starkes Team im Hintergrund
Organisatorin der Zagg ist die Messe Luzern AG. Sie hat langjährige Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Messen, verfügt über spezifisches Know-how und ermöglicht einen Wissenstransfer von anderen Messen. Suzanne Galliker verfügt als langjährige Messeleiterin der Zagg über viel Erfahrung bei Publikums- und Fachmessen und ist unter anderem auch Messeleiterin der AMA Aargauer Messe Aarau und der Glarner Messe.

«Unser Online-Auftritt auf der Zagg-Website ist sehr wichtig, auch im Hinblick auf unser junges Zielpublikum. Wir konnten so mehr Besuchende an die Zagg bringen. Die Beiträge bieten einen Mehrwert für uns und unsere Kunden.»

Ruedi Signer
Verkaufsleiter Brauerei Locher AG

Die Zagg greift relevante Themen auf

An der Zagg können Sie Ihre Kompetenzen persönlich und überzeugend präsentieren. Dabei positioniert sich die Fachmesse in relevanten Themen der Gastronomie- und Hotelleriebranche:

Nachhaltigkeit

Tierwohl, Nose to Tail, Zero Waste und Energieeffizienz sind die aktuellen Schlagworte. Gastronomen können im Bereich Nachhaltigkeit einen grossen Beitrag leisten. Dazu braucht es nicht nur Wissen, sondern auch die entsprechenden Hilfsmittel.

Technologie und Produktivität

Produktivität ist einer der wichtigsten Schlüssel zu einem gesunden Betriebserfolg. Dazu gehören unter anderem eine moderne und smarte Küchentechnik, effiziente Ausschankanlagen und voll integrierte Kassen- und Buchungssysteme. Innovationen auf allen Ebenen eröffnen neue Möglichkeiten.

Mit diesen und weiteren Themen nimmt die Zagg 2024 aktuelle Themen auf und gibt den Ausstellern die Gelegenheit, praxisnah Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und Ihre Angebote dem interessierten Fachpublikum zu zeigen.

zu den Themen

Passendes Rahmenprogramm

52457430681_cb0e1e2283_o.jpg (0.2 MB)

Battle of Zagg

Der Battle of Zagg geht in die vierte Runde! Jeden Tag kochen zwei Betriebe gegeneinander. Neu ist auch ein Lernender oder eine Lernende mit im Team. Den Service im Restaurant Battle of Zagg übernimmt eine Restaurationsfachklasse, die sich ebenfalls im Wettbewerb befindet.

52457961093_cbd860c8b8_o.jpg (0.2 MB)

Zagg Forum

In den täglichen Vorträgen, Diskussionen und Podiumsgesprächen können Branchenprofis wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag vermitteln und in Kurzpräsentationen ihre spannendsten Best-Practice- Beispiele vorstellen. Neu befindet sich das Zagg Forum in der Halle 2.

52449320767_8bbea82838_o.jpg (1.8 MB)

Restaurant Dyhrberg

Im durch die Lernenden des Kantonsspitals Luzern betriebenen Restaurant Dyhrberg erwartet die Gäste ein tolles Erlebnis für alle Sinne. Tradition, ­Handwerk und Genuss prägen alles – vom einmaligen Ambiente bis zur kreativen Speisekarte.

«Die Zagg bietet eine optimale Plattform, um unsere Firma vorzustellen und viele interessante Gespräche mit Gross- und Kleinkunden zu führen. So entstehen Synergien mit potenziellen Kunden. Wir konnten durch unseren Auftritt viele neue Kunden gewinnen.»

Lena Estermann
Pura Culina AG

Die Angebote

Für Ihre Teilnahme an der Zagg stehen Ihnen verschiedene Angebote zur Verfügung.

Mit Ihrem eigenen Messestand präsentieren Sie sich ganz in den Farben Ihres Unternehmens.

Standfläche
CHF 198.– pro m²

Standgrösse: mindestens 12m²

Frontenzuschläge
• Eckstand: +10%
• Kopfstand: +15%
• Inselstand: +20%

Angebot und Anmeldung

Profitieren Sie von der Möglichkeit, an der Zagg mit wenig Aufwand einen komplett eingerichteten Modulstand zu bestellen. Übertragen Sie uns die Verantwortung für den professionellen Standbau. Konzentrieren Sie Ihre Kräfte auf die Konzeption und Planung Ihres Messeangebotes.

So gehen Sie vor:

1. Jetzt Standfläche buchen
Melden Sie sich jetzt für die Zagg an, indem Sie Ihre Standfläche buchen. Bis am 31. Januar 2024 profitieren Sie vom Frühbucherrabatt auf die Standfläche.

zur Anmeldung


2. Ab Juni 2024 Modulstand bestellen
Bitte beachten Sie, dass Sie die Modulstände erst ab Juni 2024 bestellen können. Dies sind die Möglichkeiten:

Modulstand «Basic»
CHF 96.– pro m² (exkl. Standmiete)

zum Angebot


Modulstand «Comfort»
CHF 138.– pro m² (exkl. Standmiete)

zum Angebot


Modulstand «Style»
CHF 320.– pro m² (exkl. Standmiete)

zum Angebot

Möchten Sie einen komplett eingerichtet Stand zu einem günstigen Preis? Dann ist das Rundum-Angebot für Sie ideal, um Ihre innovativen Produkte oder Dienstleistungen einem breiten Publikum persönlich zu präsentieren.

Ihr Stand befindet sich in einer Gemeinschaftszone, in der Ihnen in gemeinsamer Nutzung mit den anderen Ausstellern ein Lagerraum sowie Tische für Gespräche mit den Standbesuchenden zur Verfügung stehen.

Pauschalangebot
Standfläche: 6 m²
CHF 2040.–

Standfläche: 9 m²
CHF 3060.–

zum Angebot


zur Anmeldung


Möchten Sie ein individuelles Angebot oder haben Sie Fragen zu den Preisen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

Angebot anfragen


Alle aufgeführten Preise verstehen sich exkl. MwSt.

Kommunikationspauschale

Die obligatorische Pauschale für CHF 650.– beinhaltet:
•  Aussteller-Profil und drei Beiträge auf der Messewebsite
•  Präsenz auf dem Zagg Forum (bis zur nächsten Zagg)
•  Kostenlose Werbemittel print und digital

Mitaussteller

Haben Sie Mitaussteller an Ihrem Stand? Mitaussteller sind Firmen, die sich am Stand einer Firma mit einem Produkt oder einer Dienstleistung präsentieren. Der Hauptaussteller bezahlt für jeden Mitaussteller eine Pauschale von CHF 1150.–. Darin ist ein umfassendes Aussteller-Profil inklusive drei Beiträgen auf der Messewebsite enthalten.

Jetzt anmelden

Werden Sie jetzt Teil der Zagg und buchen Sie Ihren Auftritt mit wenigen Klicks. 

zur Anmeldung

Waren Sie Austeller der Zagg 2022? Dann profitieren Sie von einer schnelleren und einfacheren Anmeldung.

zur Anmeldung

Medienpartner

  • Gastrojournal.png (0 MB)
  • htr-logo-2024_RGB.jpg (0.4 MB)
  • Download.png (0 MB)
  •  

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne, für Sie den passenden Auftritt an der Zagg zu finden. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Das erfahrene Messeteam betreut Sie persönlich.

sgal_web.jpg (1.3 MB)

Suzanne Galliker
Messeleiterin

E-Mail
lhuo_web.jpg (1.4 MB)

Lisa Huonder
Messekoordinatorin

E-Mail